Seminare

meine aktuellen Kurse finden Sie unter "Aktuelles"

 

"Duft-Qi-Gong - Das Geheimnis von Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude (Teil 1)"

 

Duft-Qi-Gong gehört zur Traditionellen Chinesische Medizin, diese hat schon vor langer Zeit erkannt, dass Krankheiten entstehen, wenn der Energiefluss gestört ist.

Der Mensch entfremdet sich immer mehr von der Natur. Dadurch entstehen Zivilisationskrankheiten.

Die meisten leiden darunter und wissen auch, dass sie etwas unternehmen sollten, bringen aber selten die Energie auf, tatsächlich etwas für sich selbst zu tun.

 

Duft-Qi-Gong ist eine alte und doch neue Methode zur Entspannung und zur Harmonisierung des Körpers mit der Umwelt.

 

Der Kurs beinhaltet Übungen zur Entgiftung und zur Anregung des Energieflusses in den Meridianen. Duft-Qi-Gong ist leicht zur erlernen, die Bewegungsabläufe sind einfach und dennoch wird eine unglaublich große Wirkung erzeugt.

 

Ergänzung:

Im Folgenden biete ich insbesondere meinen Seminarteilnehmerinnen aus dem Frühjahr-/Sommersemestetr 2015 eine Beschreibung "Qigong - Organ-Laut-Übungen" als Download an.

 

 

"Immer der Nase nach"

 

Kurzbeschreibung:

Ätherische Aromaöle sind nicht nur Helfer für eine Raum-beduftung, sondern in vielen Bereichen des Lebens wertvolle Begleiter um Depressionen, Schlafstörungen, Ängste, Traurigkeit, Stress/Schulstress besser zu bewältigen.

 

Auch in Kliniken für psychosomatische Medizin finden sie Anwendung.

 

Ätherische Öle haben einen bedeutenden Einfluss auf unser Hormonsystem, wie z. B. bei Wechseljahrbeschwerden und auf die Freisetzung von Endorphinen als Glückshormon.

 

In diesem Kurs erlernen Sie die Anwendungsmöglichkeiten sowie Massagetechniken, Hilfe zur Selbsthilfe, auch um sich selber etwas Gutes zu tun

 

 

 

"Mit heilkräftigen Pflanzen durch die Erkältungszeit"

 

Kurzbeschreibung:

In der kalten Jahreszeit, oft zum unpassendsten Zeitpunkt, machen sich Schnupfen, Halsschmerzen, Husten, Kopfschmerzen und teilweise Fieber breit.

Pflanzliche Arzneimittel / Tees haben dann mit Abstand die Nase vorn.

 

Sie wirken sowohl abwehrstärkend, schleimlösend, hustenstillend oder entzündungshemmend und dies weitgehend ohne Nebenwirkungen.

 

In diesem Kurs werden die passenden Heilkräuter/ Pflanzen/Teemischungen besprochen und in gemütlicher Runde getrunken.